kapelle-logo

Metzgete

kapelle-logo

Metzgete bedeutet in der Schweiz und im äussersten südlichen Deutschland wörtlich «Schlachtung», steht aber auch zusammenfassend für sämtliche Gerichte, die typischerweise direkt nach dem Schlachten aus Blut, Innereien, Speck und Bauch- oder Kopffleisch (in der Regel vom Schwein) zubereitet werden. Darüber hinaus kann Metzgete auch die Schlachttage als Veranstaltung oder Anlass im bäuerlichen Jahresablauf bezeichnen, bzw. heute vielfach die Tage, an denen in Landgasthöfen entsprechende Speisen angeboten werden


Hauptgänge

16,90 EUR
13,80 EUR
13,80 EUR
10,90 EUR
10,90 EUR
10,90 EUR

Zur Kapelle